0
Geschrieben: 02. Januar, 2007 in Ernährung | Gesund essen
 
 

Bio Spitzenköche – Blattsalate in Walnuss-Vinaigrette ganz fettarm

header_biosp
header_biosp

Lust auf etwas Leichtes nach den Feiertagen? Dann haben wir genau das Richtige für Sie: Blattsalate sind leicht und reich an Ballaststoffen. Die Vinaigrette gibt dem Gericht den nötigen Schwung.


Bunte Blattsalate in Walnuss-Vinaigrette

von BIOSpitzenkoch Tino Schmidt

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Kopf Eisbergsalat
  • 1 Schale Feldsalat
  • 1 Hand voll Walnüsse
  • 400 g Geflügelleber
  • 1-2 Dolden Weintrauben (hell & blau gemischt)

Vinaigrette:

  • 3 EL Walnussöl
  • 1 EL Traubenkernöl
  • 2 EL milden Apfelessig
  • 2 EL Champagneressig
  • 8 EL Wasser
  • Zucker
  • Salz
  • weißer Pfeffer
  • Öl

Zeit für die Zubereitung: rund 20 Minuten

Zubereitung:

Alle Zutaten für die Vinaigrette miteinander vermengen. Den Eisbergsalat vierteln und in dünne Streifen schneiden. Den Feldsalat waschen und mit dem Eisbergsalat in der Vinaigrette vermengen.

Den Salat ein wenig abschütteln, damit nicht zu viel Dressing am Salat hängen bleibt. Auf großen Tellern anrichten und mit den grob gehackten Walnüssen bestreuen.

Die „geputzte“ Leber mit etwas Öl bei mäßiger Hitze in der Pfanne ringsherum anbraten. Kurz bevor die Leber gar ist die gewaschenen, halbierten und entkernten Weintrauben hinzugeben. Kurz mit anschwenken, salzen und rings um den Salat anrichten.

Kosten pro Person: rund 3,80 Euro

Print Friendly, PDF & Email
War dieser Artikel hilfreich? Bewerten Sie Ihn.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 bewertungen, duchschnittlich: 5,00 out of 5)
Loading...