0
Geschrieben: 01. Oktober, 2008 in Gesund essen
 
 

Das Ei – das kleine Oval

15799064_s
15799064_s

Praktisch und lecker-als Snack für unterwegs

Aktiv und unterwegs: das kleine Oval ist mit dabei. Die schönen Tage laden zu ausgedehnten Fahrradtouren, erfrischenden Schwimmbadbesuchen und langen Spaziergängen ein – und das macht Appetit!

Wenn der kleine Hunger kommt sind hartgekochte Eier der perfekte Proviant. Sauber verpackt, lecker und vielseitig einsetzbar bieten sie für jeden Geschmack eine nährstoffreiche Zwischenmahlzeit. Ob als Belag für köstliche Sandwiches, im Salat mit anderen leckeren Zutaten oder auch pur als hartgekochtes Ei – mit ein wenig Phantasie können die kleinen Ovale das Picknick aufpeppen und zaubern Leckereien auf den Teller! Dank vieler, für den menschlichen Organismus wichtiger Inhaltsstoffe, stellen die kleinen Ovale einen wahren Genuss für den gesundheitsbewussten und aktiven Verbraucher dar.

Wissenschaftliche Studien belegen: grünes Licht für Cholesterinverzehr

Viele Personen schränken mit Blick auf den Blutcholesterinspiegel den Cholesterinverzehr ein und verzichten damit auch weitestgehend auf den Genuss von Eiern. Nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen führt eine hohe Nahrungscholesterinzufuhr nicht in jedem Fall zu einem erhöhten Cholesterinspiegel im Blut, da körpereigene Mechanismen gegensteuern und für eine Konstanthaltung des Blutcholesterinspiegels sorgen. Wird vermehrt Cholesterin über die Nahrung zugeführt, so wird die körpereigene Produktion gedrosselt – bei gesunden Personen ist die Cholesterinfurcht vollkommen unbegründet.

Eier: Nährstoffreichtum in ovaler Form

Wie viele andere Naturprodukte enthalten Eier eine Reihe essenzieller  Vitamine und viele weitere wichtige Nährstoffe, die für eine ausgewogene und gesundheitsbewusste Ernährung entscheidend sind. So weist das Eiweiß beispielsweise eine hohe biologische Wertigkeit auf. Diese ist das Maß für die Verwertbarkeit des Nahrungseiweißes im menschlichen Körper. Aus 100 g Eiereiweiß können 100 g körpereigenes Eiweiß hergestellt werden, welches eine Voraussetzung für das optimale Funktionieren vieler wichtiger Stoffwechselprozesse ist. Wird dem Körper über die Nahrung nicht genügend Eiweiß zugeführt, so wird die körpereigene Eiweißsubstanz abgebaut und es kann zu Störungen im Organismus kommen. Außerdem sind die kleinen Ovale prall gefüllt mit Vitaminen und Mineralstoffen wie beispielsweise Vitamin D, das wichtig für die Knochengesundheit ist. Aber auch Eisen, zuständig für den Sauerstofftransport im Blut, und Selen, das zusammen mit anderen Radikalfängern einen wesentlichen Faktor des körpereigenen Schutzsystems darstellt, sind in den kleinen Ovalen vertreten.

Tipp für den Eierkauf:
Beim Einkauf unbedingt auf die DE-Herkunftskennzeichnung achten, die direkt auf dem Ei zu finden ist. Diese Kennzeichnung garantiert, dass die Eier aus heimischer Erzeugung stammen und somit besonderen Kontrollen unterliegen. Durch die Herkunftskennzeichnung sind Eier nicht nur gesund und lecker, sondern stehen auch für eine gesicherte Produktion aus heimischer Region.
Print Friendly, PDF & Email
War dieser Artikel hilfreich? Bewerten Sie Ihn.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 bewertungen, duchschnittlich: 5,00 out of 5)
Loading...