Geschrieben: 11. Juni, 2017 in Mein Haustier
 
 

Fliegenfrei durch die Weidezeit

43874388 - horse portrait on a farm in summer.
43874388 - horse portrait on a farm in summer.
Steht da wirklich ein Zebra auf der Koppel? Mancher Spaziergänger staunt dieser Tage nicht schlecht. Mit dem schönen Wetter hat auch die Weidezeit begonnen, und plötzlich steht da zwischen den anderen ein Pferd im Zebra-Look… Spezielle Fliegenmasken und Pferdecken sollen durch das irritierende Muster helfen, die Tiere vor lästigen Parasiten zu schützen.

Fliegen, Bremsen und Stechmücken machen Pferden schwer zu schaffen. Sie stören, stechen und beißen, und machen die Tiere nervös. An empfindlichen Hautstellen können sogar Hautentzündungen entstehen.

Das unregelmäßig gestreifte Muster der Zebras, so vermuten Wissenschaftler, macht die Körperumrisse für die fliegenden Plagegeister schwerer erkennbar. Sie schützen also nicht nur vor Überfällen durch gefährliche Raubtiere. Das Tarnmuster scheint auch zu bewirken, dass fliegende Insekten die Zebras bzw. Pferde seltener anfliegen und stechen.
Fotoquelle: 123RF

Einen Versuch ist es allemal wert! Wer sein Pferd lieber nicht mit einer Decke ausstatten möchte, kann es auch im Zebra-Look anmalen, am besten in schwarz-weiß und mit relativ schmalen Streifen. Dafür eignen sich z.B. Fingerfarbe oder spezielle Markierstifte für Großtiere. Auch eine Mischung aus Mehl und Wasser für die hellen bzw. Wasser und Kohle für die dunklen Streifen kann man zum Malen verwenden. Wasserfest ist diese Tarnung allerdings nicht.

Zusätzlich helfen spezielle Abwehr-Lotionen oder -Sprays (Repellents), Pferde vor Parasiten zu schützen. Welche Abwehrmittel die richtigen für das eigene Pferd sind, sollte immer individuell nach allgemeinem Gesundheitszustand, Fellbeschaffenheit und Haltungsform entschieden werden.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter. Sie können den Artikel auch über Facebook, Google+ oder Twitter teilen.
Print Friendly, PDF & Email
War dieser Artikel hilfreich? Bewerten Sie Ihn.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher)
Loading...