Ihr Gesundheitsmagazin für die ganze Familie

 


BEENDET – GEWINNSPIEL: Mit der richtigen Reiseplanung zum guten Bauchgefühl

 
shutterstock_324818441_web
shutterstock_324818441_web
shutterstock_324818441_web

 
Gewinnspiel
 

G&V Wertung
 
 
 
 
 
5/ 5


Benutzer Wertung
31 Bewertungen

 


Überblick

Mit der richtigen Reiseplanung zum guten Bauchgefühl Die schönste Zeit des Jahres ist zweifellos die Urlaubszeit. Damit wir die kurze Auszeit vom Alltag möglichst beschwerde- und stressfrei genießen können, ist es ratsam einige Tipps zu beherzigen. Denn der Ortswechsel, die klimatischen Veränderungen, der neue Tagesrhythmus sowie ungewohnte, exotische Speisen stellen für viele Reisende eine enorme […]

1

 
Details
 
 

Mit der richtigen Reiseplanung zum guten Bauchgefühl

Die schönste Zeit des Jahres ist zweifellos die Urlaubszeit. Damit wir die kurze Auszeit vom Alltag möglichst beschwerde- und stressfrei genießen können, ist es ratsam einige Tipps zu beherzigen. Denn der Ortswechsel, die klimatischen Veränderungen, der neue Tagesrhythmus sowie ungewohnte, exotische Speisen stellen für viele Reisende eine enorme Herausforderung dar. Das Resultat: Der Magen wird sauer!

Doch wie kann man Stress und Ärger, die zu Sodbrennen, Magendruck oder saurem Aufstoßen führen, vermeiden? Wir zeigen Ihnen, mit welchen einfachen Tricks Ihr

Urlaub eine Auszeit ohne Magengrummeln wird:

Checkliste: Was gehört in den Koffer, was muss alles mit? Machen Sie sich eine Checkliste und starten Sie entspannt in den Urlaub.

Reiseapotheke: Sonnencreme, etwas gegen Sonnenbrand und Pflaster dürfen in keinem Urlaub fehlen. Wenn Sie einen empfindlichen Magen haben und schnell Sodbrennen bekommen, gehört ein gut verträgliches Antazidum in das Gepäck. Rennie Direkt als wohlschmeckendes Mikrogranulat kann beispielsweise ganz bequem, schnell und einfach unterwegs eingenommen werden und wirkt in wenigen Minuten.

Genießen: Reichhaltige Buffets und leckere Cocktails laden zum Schlemmen ein. Dennoch: Greifen Sie nicht überall unbeschwert zu. Üppige Mahlzeiten und zu viel Alkohol liegen schwer im Magen. Wählen Sie auch im Urlaub lieber leichte Kost, wie Salate oder typische Gerichte aus der mediterranen Küche.

Bewegung: Am Strand zu liegen ist erholsam, doch zu Fuß die schönsten Ecken des Urlauborts abzulaufen, verschafft Ihnen noch mehr Eindrücke vom Land. Netter Nebeneffekt: Nicht nur Sie bewegen sich, sondern auch Ihr Magen und der verschont Sie bestenfalls vor dem unangenehmen Brennen.

Entspannen: Nichts macht uns glücklicher und erholt uns mehr, als zu wissen, dass der Wecker die nächsten Tage nicht um sechs Uhr klingelt. Genießen Sie die Zeit im Urlaub und schlafen Sie sich richtig aus – alles was zur Entspannung beiträgt, fördert auch ein gutes Bauchgefühl.

Jetzt heißt es nur noch losfliegen, entspannen und den einen oder anderen Tipp beherzigen. Genießen Sie den Sommer!

Mitmachen und Gewinnen!
Für Ihren nächsten Urlaub verlosen wir zusammen mit Rennie 10 Beauty-Cases von Samsonite. Beantworten Sie unsere Frage:

Was gehört neben Sonnencreme, After-Sun Produkten und Pflastern in jede gute Reiseapotheke?

PROD_COL_56072_1710_FRONT34_web RennieDirekt_web

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere attraktive Gewinnspiele hier klicken!

Wenn Ihnen das Gewinnspiel gefallen hat, hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter. Sie können das Gewinnspiel auch über Facebook, Google+ oder Twitter teilen.

  1.  

    In meine Reiseapotheke gehören natürlich auch Mückenschutz und Fieberthermometer. Außerdem Tabletten gegen Sodbrennen, Kopfschmerzen und Allergien.
    Gerne würde ich den schönen Beauty-Cases von Samsonite gewinnen und mit in den Urlaub nehmen.





Diskutieren Sie über diesen Artikel


(erforderlich)


*