0
Geschrieben: 23. Juli, 2013 in Deutschland | Reisetipps
 
 

Lebens- und Liebenswert zugleich: Das Allgäu

Halbinsel Kinder mit Säuling
Halbinsel Kinder mit Säuling
Vom Allgäu hat bestimmt jeder einmal gehört. Doch was wissen Sie über die wunderschönen Landschaften, die gastfreundlichen Einwohner und dem Ferienangebot für (fast) jede Art von Urlaub? Den hektischen Alltag hinter sich lassen, entspannen und einfach nur genießen und erholen. Genau das ist die eigentliche „Aufgabe“ eines Urlaubers in Rieden am Forggensee und damit auch schon seine einzige.


Alles andere steht zur Auswahl bereit, sei es die Wanderung durch eine verträumte Berglandschaft mit sanften Hügeln über dichte Wälder bis hin zu majestätischen Bergen. Rieden liegt landschaftlich zentral im Königswinkel zwischen dem Ammergebirge im Osten und den Tannheimer Bergen im Westen. Eine geradezu ideale Lage, um die umliegenden Königsschlösser, Burgen, Kirchen und Klöster zu besichtigen. Oder reicht ein einfacher Besuch auf Deutschlands höchstem Berg? Kein Problem, die Zugspitze mit Ihren 2995 Metern Höhe ist nicht weit entfernt. Hier, wo der Begriff Heimat noch mit Gastfreundschaft und Brauchtum großgeschrieben wird, fühlt sich jeder Gast wohl – spätestens dann, wenn er Abends bei gemütlicher Runde mit Einheimischen singt und tanzt.

Oder zur Abwechslung ein Sprung ins erfrischende Nass? Baden in den Bergen ist hier ohne Probleme möglich, 10 romantisch gelegene Seen mit hervorragender Wasserqualität laden Sie ein, in ihnen zu Baden, Planschen, Angeln, Segeln, Surfen und vieles mehr. In der Zeit zwischen Anfang Juni bis Mitte Oktober können Sie sich und ihrer/ihrem Liebsten eine romantische Schifffahrt auf dem Forggensee gönnen, genießen Sie das einmalige Panorama und die Kulisse der Berge und Schlösser – ein Erlebnis für sich. Sie wollen es ein wenig „aktiver“? Wie wäre es mit einem Surf- oder Segelkurs? Die vor Ort ansässige Yachtschule bietet dies Kindern und Erwachsenen auf dem Forggensee an. Auch das Mieten von Booten ist ohne Probleme möglich. Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen, so bleiben immer noch beheizte Frei- und Hallenbäder in den Nachbarorten für ungetrübten Wasserspaß.

Ein neues Kletterzentrum in Rieden lädt ein in eine Kletterlandschaft für Jung und Alt. Spannend für Anfänger wie für den erfahrenen Klettersportler, alle Schwierigkeitsgrade sind abgedeckt. Obendrein finden Sie auch noch folgende Angebote: Starten Sie zu ausgiebigen Radtouren, spielen Sie eine Runde Tennis, oder ein kleiner Ausritt gefällig? Wie Sie sehen, das Angebot sollte mehr als reichen, aber es gibt noch mehr: Konzerte, Bauerntheater, Puppenmuseum, Hüttenabende oder Zaubervorstellungen könnten die Krönung Ihres Urlaubs in Rieden am Forggensee sein. Dies alles ist nur ein Auszug aus über 200 Leistungen aus den Bereichen Natur, Kultur, Sport und Freizeit.

Tourismusbüro Rieden
Lindenweg 4
87669 Rieden a. F.
Telefon: 08362/37025
www.rieden.de
E-Mail: info@rieden.de

Weitere Bilder:


War dieser Artikel hilfreich? Bewerten Sie Ihn.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (43 bewertungen, duchschnittlich: 4,72 out of 5)
Loading...