0
Geschrieben: 07. Oktober, 2013 in Beauty & Wellness | Haut
 
 

Männerpflege für coole Helden – Tipps für frisches Aussehen

Man applying lotion
Man applying lotion
Auch die Herren der Schöpfung wollen heute top-gepflegt im Business und im Club ihren Auftritt genießen. Es muss ja nicht gleich das komplette Damen-Programm sein, doch eine Grundausstattung mit Pflegeserien für Männer ist durchaus empfehlenswert. Damit die Haut im frischen Pfirsich-Look erstrahlt, sind praktische Tipps gefragt. Das Motto: Männerpflege für coole Helden ohne Schnickschnack, aber mit durchschlagender Wirkung.

© Pixland/Thinkstock

Geschmeidige Männerhaut mit wenig Aufwand

Männer haben keine Lust auf stundenlange Prozeduren mit Peelings, Masken und sanften Seifen. Moderne Männerpflege garantiert geschmeidige Haut mit wenig Aufwand. Die Rasur gelingt am besten mit perfektem Equipment. Damit das Gesicht frisch und glatt strahlt, trägt der Mann von Welt zunächst ein Reinigungsgel auf und verwendet anschließend eine reichhaltige Feuchtigkeitscreme. Für den zusätzlichen Frischekick sorgt ein kurzer Guss mit kaltem Wasser. Bei Männern sprießen die Pickel schon, wenn sie nur von Gurkenmasken und Meersalz-Peelings hören. Doch einmal pro Woche sollten Herren eine Pflegemaske auftragen, die schon nach zehn Minuten für jugendliche Ausstrahlung sorgt. Der perfekte Zeitpunkt, um einen Klacks Selbstbräuner zu verteilen, damit der Teint noch einen Tick frischer wirkt. Außerdem wird auch Falten damit vorgebeugt.

Hilfe bei müden und trockenen Augen

Viele Männer klagen über trockene und müde Augen – ob Webdesigner am PC oder Verkäufer im Elektrofachmarkt. Wer Augentrockenheit vorbeugen will, sollte täglich mindestens zwei bis drei Liter Mineralwasser trinken, was auch der Haut überaus gut tut. Wenn das nicht hilft, sind künstliche Tränen aus der Apotheke eine gute Lösung. Oft machen sich dunkle Augenschatten breit, die sich nicht so einfach vertreiben lassen. Hier muss Mann mit harten Bandagen gegensteuern. Ein Concealer kaschiert Augenringe in wenigen Augenblicken. Die handlichen Abdeckstifte können Männer in ihr Beautycase packen oder einfach in der Aktentasche verstauen. Der stilbewusste Mann sollte Concealer natürlich nicht in großzügigen Mengen unter die Augen reiben, sondern nur einen Hauch mit den Fingerspitzen eintupfen. Der Waschbär-Look verschwindet in Sekunden.

Augen zu und durch

Mutige Sonnyboys zupfen sich jetzt noch die Augenbrauen. Damit die Partnerin ob gellender Schmerzensschreie nicht von der Couch fällt, sollten Männer die Augenbrauen immer nach einer Gesichtsreinigung zupfen und am besten beim Ausatmen mit einer Pinzette und einem beherzten Ruck wild wachsende Härchen entfernen. Derart gepflegt, mit strahlenden Augen und frischer Gesichtshaut kann sich die Männerfraktion bewundernder Blicke sicher sein.

War dieser Artikel hilfreich? Bewerten Sie Ihn.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 bewertungen, duchschnittlich: 5,00 out of 5)
Loading...