0
Geschrieben: 07. März, 2008 in Hauptgerichte | Kochrezepte
 
 

Putenschnitzel mit Petersilien-Pesto

Putenschnitzel
Putenschnitzel
Zubereitung:

1.    Mandeln in einer Pfanne trocken rösten. Petersilie abbrausen, trockenschütteln, die Blätter abzupfen und grob hacken. Knoblauch pellen und hacken. Bergkäse reiben. Kaltgepresstes Rapsöl mit den vorbereiteten Zutaten in einer Moulinette pürieren. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Zitronenschale untermischen.

2.    Möhren schälen und in Salzwasser 10-12 Minuten kochen. Feines Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Putenschnitzel darin ca. 6-8 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3.    Möhren abgießen. Butter zugeben und die Möhren im Topf kurz schwenken, bis die Butter geschmolzen ist. Alles zusammen anrichten.

Dazu Kartoffelpüree oder Salzkartoffeln reichen.

Zutaten für 4 Personen:

Für die Pesto:

  • 40 g Mandelstifte
  • 1 großer Bund Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g Bergkäse
  • 6 EL kaltgepresstes Rapsöl
  • Salz, Pfeffer
  • 1 TL abgeriebene Zitronenschale (unbehandelt)

Außerdem:

  • 1 Bund Möhren
  • Salz
  • 2 EL feines Rapsöl
  • 4 Putenschnitzel (à 150 g)
  • Pfeffer
  • 2 TL Butter

Zubereitungszeit ca. 40 Minuten

Pro Portion ca.
Kalorien: 502  Joule: 2096  Protein: 42,7 g  Fett: 33,9 g  Kohlenhydrate: 7 g

Print Friendly, PDF & Email
War dieser Artikel hilfreich? Bewerten Sie Ihn.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 bewertungen, duchschnittlich: 5,00 out of 5)
Loading...