0
Geschrieben: 23. April, 2012 in Haut
 
 

Verträglicher und hochwertiger Schutz beim Sonnenbaden

13093397_s
13093397_s
Die ersten warmen Sonnenstrahlen sind wie ein Segen für Sonnenhungrige, bedeuten sie doch meist das Ende der tristen Jahreszeit. Dass aber schon die Maisonne tückisch für die Haut werden kann, rückt beim Genuss nicht selten schnell in den Hintergrund.

Sonnenschutz ist seit vielen Jahren ein wichtiges Thema und doch sind jedes Jahr wieder verbrannte Rücken, Dekolletés und Arme zu sehen. Die Freude über die erste Bräunung der Haut bleibt erhalten, wenn das passende Produkt gewählt wird, das nicht nur mit einem hohen Lichtschutzfaktor ausgezeichnet ist, sondern tatsächlich hält, was es verspricht. Bei der Vielzahl von Präparaten ist nicht jedes unbedenklich, laut Stiftung Warentest sogar mangelhaft. Die richtige Einschätzung des eigenen Hauttyps und Informationen zur maximalen Verweildauer in der Sonne helfen, zusammen mit verträglichem Sonnenschutz, den Sommer zu genießen. Der Verzicht auf Emulgatoren, Parfumstoffe, Alkohol oder Farbstoffe in Verbindung mit natürlichen Schutzstoffen, die sich regulierend auf den Feuchtigkeitshaushalt auswirken, und Vitamin E als Radikalfänger, sorgen für optimale Vorbereitung und Sicherheit. Mit der Orientierung an gesunder Hautstruktur wird schon bei der Produktentwicklung auf Verträglichkeit und Qualität geachtet, um die der Sonne ausgesetzte Haut nicht noch unnötig mit belastenden Inhaltsstoffen zu irritieren. Impulsgeber für die Inhaltsstoffe der hochwertigen Produkte ist in meist die Natur selbst.

Damit der angegebene Lichtschutzfaktor erreicht wird, ist auch bei hochwertigem Sonnenschutz die richtige Dosierung ein wichtiger Aspekt. Colipa, der Dachverband der Europäischen Kosmetikindustrie, empfiehlt für einen Arm die Menge zu verwenden, die Zeige- und Mittelfinger einer Hand bedeckt.  Alles andere als überflüssig sind Produkte, die nach dem Sonnenbad für die notwendige Pflege der Haut sorgen. Hochwertige Inhaltsstoffe wie sie z. B. in der Beautipharm Sun Milk Aprés enthalten sind, helfen beim Regenerationsprozess, haben einen kühlenden Effekt und spendet Feuchtigkeit, um somit den optimalen Sonnenschutz zu ergänzen.

Print Friendly, PDF & Email
War dieser Artikel hilfreich? Bewerten Sie Ihn.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 bewertungen, duchschnittlich: 5,00 out of 5)
Loading...