Ihr Gesundheitsmagazin für die ganze Familie

 


Gewinnspiel – 3x Buch “Keine Angst vor dem kleinen Piks! – Heute gehe ich zum Impfen” zu Gewinnen

 

 
Gewinnspiel
 

G&V Wertung
 
 
 
 
 
5/ 5


Benutzer Wertung
keine Bewertungen

 


Überblick

Die Ärztin mit der sprechenden Hand: Dr. Sibylle Mottl-Link nimmt Kindern auf spielerische Weise die Angst vorm Arztbesuch und der Impfung – „Keine Angst vor dem kleinen Piks“ Aktuell ist Impfen ein elementares Thema, das auch an Kindern nicht vorbeigeht. Doch wie nimmt man ihnen die Angst vor der Impfung? Als Medizinerin mit langjähriger Erfahrung […]

0

 
Details
 
 

Die Ärztin mit der sprechenden Hand: Dr. Sibylle Mottl-Link nimmt Kindern auf spielerische Weise die Angst vorm Arztbesuch und der Impfung – „Keine Angst vor dem kleinen Piks“

Aktuell ist Impfen ein elementares Thema, das auch an Kindern nicht vorbeigeht. Doch wie nimmt man ihnen die Angst vor der Impfung? Als Medizinerin mit langjähriger Erfahrung im Bereich der Kinderheilkunde hat Dr. med. Sibylle Mottl-Link einige Tricks entwickelt und legt in ihren Sprechstunden höchsten Wert darauf, ihre Patient*innen mit lustigen Geschichten abzulenken. Unter dem Motto Erst Tot-Lachen, dann Gesund-Machen!veranstaltet sie medizinische Kinder-Comedy-Veranstaltungen, bei denen sie mit ihren Handpuppen begeistert und Kindern medizinische Themen auf spielerische Weise näherbringt. Letztes Jahr hat die Heidelbergerin eine digitale Lesungsreihe ins Leben gerufen, bei der sie Kindern in kurzen Videos erklärt, was es mit dem Coronavirus auf sich hat, warum sie sich aktuell nicht mit ihren Freunden treffen können und woran sie erkennen, dass sie Corona haben könnten. In den vergangenen Jahren hatte sie bereits Auftritte in Sendungen wie dem ZDF-Mittagsmagazin, ZDF-Volle Kanne und in der SWR-Landesschau Rheinland-Pfalz.

Dr. med. Sibylle Mottl-Link hat zahlreiche medizinische Kinderbücher wie z.B. das 2016 erschienene „In meinem Körper ist was los“ veröffentlicht. Ihr neuestes Projekt, das bunt illustrierte Bilderbuch „Keine Angst vor dem kleinen Piks!“, erklärt Kindern ab 3 Jahren anschaulich und leicht verständlich Themen wie die Körperabwehr, das Impfen und wie man sich optimal darauf vorbereitet. So verlieren Kinder ihre Furcht vor dem Arztbesuch und den Spritzen, und Eltern erfahren, wie sie ihr Kind richtig begleiten. 

Dr. med. Sibylle Mottl-Link arbeitet als Ärztin in der Kinderklinik und als Notärztin. Seit 2011 macht sie als „Ärztin mit der sprechenden Hand” Kinderbuchlesungen
in Deutschland und Österreich mit speziellen Handpuppen, u.a. zu ihrem Buch „In meinem Körper ist was los“
(Loewe Verlag 2016). Ihre beiden Projekte „Benzo, der Rettungshund” und „Beleidigte Leberwurst und Körperpolizei” erhielten 2020 jeweils eine finanzielle Förderung des
Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst über den Landesverband
Amateurtheater Baden-Württemberg e.V.

Mitmachen per Telefon: Stichwort Piks”

Der Anruf ist werbefrei und kostet Sie weniger als eine Postkarte.
Die Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.
Pro Anruf 50 Cent aus dem deutschen Festnetz.
(Mobilfunkgebühren können abweichen)
Teilnahmeschluss ist der 31.08.2021
Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt!
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Machen Sie mit! Gewinntelefon: 01379-967895
Wir wünschen Ihnen viel Glück!

Teilnahme:





Teilnahmeschluss: 31.08.21 | Teilnahmebedingungen

Weitere attraktive Gewinnspiele hier klicken!

Wenn Ihnen das Gewinnspiel gefallen hat, hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter. Sie können das Gewinnspiel auch über Facebook, Google+ oder Twitter teilen.

0 Kommentare



Noch keine Kommentare, sei der erste!


Diskutieren Sie über diesen Artikel


(erforderlich)


*