Geschrieben: 15. März, 2021 in Anzeige | Ratgeber Tipps & Trends
 
 

HR Software für Personalmanagment



-ANZEIGE-

Personalabteilung mit digitaler Unterstützung – neue HR-Software, vertrauenswürdig, alle Berufsbranchen, einfache Bedienung, Unternehmen auf Erfolgskurs

Die Arbeitswelt hat sich stark verändert. Werte wie Arbeitsplatzsicherheit mit einem angemessenen Gehalt sind voraussetzende Grundlage für den Einstieg in einen neuen Arbeitsbereich. Neue Mitarbeiter erwarten weitaus mehr als die pünktliche Zahlung ihres Gehalts. Einen Arbeitsplatz in angenehmer Atmosphäre, Ticket Jobs zur Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln, Obst und Säfte zur freien Verfügung im Büro, Benefits, After Work Sport, gemeinschaftliche Events – das sind Punkte, an denen heutzutage der Wunsch zur Einstellung mitentscheidet.

Digitale Unterstützung mit Kenjo

Personalabteilungen, die früher nach einem Schema „F“ das Personal führten, haben gelernt umzudenken und verlassen sich auf digitale Unterstützung von Kenjo, der neuen HR-Software.

Zufriedenheit und Vertrauen mit HR-Software

Heute gilt es, die Fähigkeiten und die Motivation eines jeden einzelnen Mitarbeiters zu erfahren, um ein hohes Maß an Zufriedenheit und der daraus resultierenden Leistung zu erzielen. Hier setzt die Kenjo HR-Software ein. Schnell, effektiv, vertrauenswürdig.Möglichkeiten wie Home Office, flexible Arbeitszeiteinteilung bedürfen angemessene Betreuung, die Vertrauen und Verantwortung auf beiden Seiten schafft. Kenjo bietet umfassende Möglichkeiten, Ihr Unternehmen individuell zu unterstützen. Mit der HR- Software zur einfachen Verwaltung, bietet Kenjo von der Abwesenheitsmanagement bis zur Zeiterfassung, Lohnabrechnung, Berichte und Analytics, Workflows und Recruiting an.

Alle Berufsbranchen

Kenjo bietet wichtige Tools in allen Bereichen. Auch im Gesundheitsbereich, der ambulanten Pflege und ähnlichen Berufsgruppen wird eine rasche Erfassung der notwendigen Daten benötigt. Kenjo erleichtert den Arbeitsalltag effektiv und schnell. Der bürokratische Arbeitsaufwand wird minimiert. Es bleibt wichtige Zeit für den Kunden/Patienten. Ohne Installation einer entsprechenden Software arbeitet Kenjo direkt in einer Cloud. Der Zugriff kann jederzeit überall und von jedem autorisierten Mitarbeiter erfolgen.

Einfache Bedienung von Kenjo

Das Konfigurieren des Programms sowie eine kurze Einarbeitung erfolgt unter Mithilfe des Kenyo-Support-Teams. Onboarding Kosten werden individuell auf die Geschäftsgröße vereinbart. Kenjo biete zusätzlich verschiede add on Module ihren Usern an. Die Datensicherheit der einzelnen Unternehmen sind GDPR konform und werden entsprechend sicher gespeichert. Ein von Kenjo eingeführtes unternehmensweites Datenschutzmanagementsystem und ein qualifizierter Datenschutzbeauftragten sorgen bei Kenjo für den Schutz Ihrer sensiblen Daten. Ihre Daten werden nur nach Ihren Anweisungen verarbeitet. Eine Verwendung von Kunden-/Mitarbeiterdaten für andere Zwecke als die Erbringung der Dienstleistungen ist nicht erlaubt. Ein wichtiger Vorteil von Kenjo ist das Importieren der schon vorhandenen Daten eines Unternehmens. Grundlage hierfür sind entsprechende Datensätze auf Exel Dateien. Unternehmen mit verschiedenen Standorten, ob nun im In- oder Ausland, profitieren durch Kenjo. Hier werden die erforderlichen Zeitzonen sowie Währungen angelegt und verwaltet. Die Sprachauswahl beinhaltet neben Deutsch, Englisch und Spanisch.

Unternehmen auf Erfolgskurs

Mit der umfassenden HR-Software von Kenjo steuern Sie Ihr Unternehmen auf den avisierten Erfolgskurs. Alle Mitarbeiterdokumente werden durch Kenjo HR-Softwareprogramm an einem Ort aufbewahrt. Das spart Kosten und Zeit. Das Managing von Mitarbeitern wird transparent und verschafft den Betriebsangehörigen gleichzeitig einen schnellen Überblick über Fehltage, Krankheit, Urlaub sowie Festivitäten wie Geburtstag oder Jubiläen. Interne Prozesse wie Gehaltsänderungen können mit einem Blick der autorisierten Person erfasst werden. In diesen sensiblen Bereichen werden die Fehler dezimiert.

Kenjo reduziert deutlich die Personaladministration und lässt Zeit für Themen wie positive Mitarbeiterentwicklung.