0
Geschrieben: 28. Mai, 2013 in Sport & Bewegung
 
 

Ursachen für Sportverletzungen

16517351_s
16517351_s

Sportverletzungen sind keine Seltenheit. Kurioserweise begünstigen jedoch die Sportler selbst oftmals Unfälle oder sich langsam entwickelte Beschwerden. Manchmal mag es einfach ein Zufall sein oder ein dummes Missgeschick, doch statistisch betrachtet, könnten die meisten Sportverletzungen vermieden werden, wenn vorab entsprechende Maßnahmen ergriffen würden.

 

Die häufigsten Ursachen für Sportverletzungen

Schon zu Schulzeiten wurde vom Sportlehrer eingehend gepredigt, dass man sich vor jeder Übung gründlich aufwärmen sollte. Dies verliert auch im Erwachsenenalter nicht an Bedeutsamkeit. Leider unterschätzen nach wie vor viele Athleten die Wichtigkeit dieses Aufwärmens. Die Folge tut weh: Zerrungen, Bänderrisse, Muskelkater oder viele weitere Beschwerden können sogar für ein Aus im Sport sorgen. Doch nicht nur die fehlende Aufwärmung ist ein bekannter Grund, der das Entstehen feinster Verletzungen begünstigt. Auch kann zu großer Ehrgeiz oder Stress das Risiko erhöhen. Gerade Berufstätige sollten unbedingt nach ihrer Arbeit eine großzügige Ruhepause einlegen, bevor sie sich voll und ganz dem Sport widmen.

 Die richtige Ausrüstung ist von großer Bedeutung

Experten fanden zudem heraus, dass eine falsche, fehlende oder veraltete Ausrüstung Sportverletzungen fördern kann. Besonders in den Sportbereichen, die bestimmte Körperteile oder –regionen besonders beanspruchen, sollte auf qualitativ hochwertige Sportausrüstung besonderer Wert gelegt werden. Laufschuhe ohne oder mit dem falschen Profil können die Stöße nicht abdämpfen. In diesem Fall erhält das Bein die komplette Stoßkraft, die beim Aufkommen auf dem Fußboden entsteht – immer und immer wieder. Dies gilt für einen Jogger wie auch für den Wanderer oder Bergsteiger. Neben dem richtigen Schuhwerk stellt auch das Tragen eines Helms, beispielsweise beim Mountainbiking, eine wichtige Rolle dar. Dennoch passieren jährlich unzählige Stürze, bei denen kein Helm getragen wurde und somit schwere Kopfverletzungen hätten vermieden werden können.

 Sportwarengeschäfte halten die passende Ausrüstung bereit

Wer sich auf Internetseiten oder vor Ort in einem Sportwarengeschäft umsieht, wird schnell ahnen, welche Bedeutung die richtige Sportausrüstung hat. Diese sollte natürlich nicht nur funktionell sein und gut aussehen, sondern perfekt auf die Figur und die körperlichen Eigenschaften zugeschnitten sein. Für jede Sportart wird inzwischen spezielles Zubehör angeboten, dass den Körper optimal schützen kann und somit Sportverletzungen effektiv vorbeugt. Eine Beratung eines fachkundigen Mitarbeiters gibt Ihnen schnell Aufschluss darüber, welche Ausrüstung Sie benötigen und kann dabei helfen die passenden Produkte zu finden.

Print Friendly, PDF & Email
War dieser Artikel hilfreich? Bewerten Sie Ihn.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (10 bewertungen, duchschnittlich: 5,00 out of 5)
Loading...