Geschrieben: 19. August, 2021 in Gesund trinken
 
 

Infused Water – Vitamine und Mikronährstoffe erfrischend einfach genieße



Verlieren Sie beim Besuch Ihres Getränkemarkts auch manchmal den Überblick und fragen sich, welche Getränke Ihnen im Sommer nicht nur gut schmecken, sondern auch gut für Körper und Sinne sind? Mit Infused Waters werten Sie den kalorienarmen und stets verfügbaren Durstlöscher nicht nur optisch, sondern auch geschmacklich auf.

„Ich trinke kein Wasser, das schmeckt ja nach nichts.“ Vielleicht haben Sie diesen Satz selbst schon gesagt oder kennen jemanden, der den besten Durstlöscher mit genau dieser Begründung von Herzen ablehnt. Wenn Sie besonders für die Sommermonate eine Möglichkeit entdecken möchten, wie Sie einfach, lecker und gesund Ihren Flüssigkeitsbedarf decken können, verraten wir Ihnen gerne, wie.

Was ist Infused Water?

Infused Water ist eine alte Methode in neuem, trendigem Gewandt: Wasser mit Geschmack. Bestimmt kennen Sie die obligatorische Zitronenscheibe im Wasserglas aus der Gastronomie. Ein Fest für alle Sinne. Bereits optisch verspricht der Genuss Erfrischung und bevor Sie die gelbe Zitrusfrucht schmecken, haben Sie längst einen Hauch von Zitrone in der Nase. Abgesehen davon, dass es den Nichtgeschmack von Wasser sanft aufwertet, tut die Zugabe von Obst, Gemüse und Kräutern auch etwas für Ihre Gesundheit.

Die Vorteile von Infused Water

Die heiße Variante von Infused Water ist abgekühlter Tee. Vielleicht noch mit Eiswürfeln versetzt, ist Tee im Sommer eine erfrischende und kalorienarme Alternative zu zuckerreichen Softgetränken, Säften oder Saftschorlen. Warum also frische Zutaten in Wasser ziehen lassen? Die Antwort ist leicht: Mikronährstoffe, zu denen Vitamine, Mineralstoffe und Antioxidantien zählen, sind hohen Temperaturen nicht gewachsen. Sie verlieren ihre positiven Effekte zum Teil schon bei niedrigen Temperaturen. Vitamin C ist eine hitzebeständige Ausnahme, die aber bei kochendem Wasser etwa die Hälfte seines Gehalts einbüßt. Eine gute Nachricht also für alle, die mit wenig Aufwand etwas Gutes für Ihre Gesundheit tun wollen.

So wird’s gemacht: Grundrezept mit vielen Variationen

Sie benötigen Leitungswasser und frisches Obst, Gemüse oder Kräuter Ihrer Wahl.

  • Reinigen Sie die Zutaten (z. B. in Bioqualität) sorgfältig
  • Zutaten in Scheiben oder Stücke schneiden
  • Zutaten in ein Gefäß geben
  • Füllen Sie das Gefäß mit Leitungswasser auf
  • Ziehen lassen

Wenn Sie gleichzeitig entschleunigen und etwas für Ihre Sinne tun wollen, nehmen Sie sich etwas Zeit. Wählen Sie den Geschmacksträger Ihrer Wahl, z. B. Zitrone und Gurke. Reinigen Sie die Zutaten und schneiden Sie ein paar Scheiben von beidem ab. Steigt Ihnen schon ein Hauch von Sommer im Süden in die Nase? Ist Ihnen schon mal aufgefallen, wie grün Gurke wirklich riecht? Suchen Sie ein schönes Glas oder Gefäß, geben Ihre Zutaten hinein und füllen die gewünschte Menge Wasser auf. Geben Sie die Zutaten ins Wasser und beobachten Sie, wie die Scheiben wieder an die Oberfläche zurückkehren. Und dann? Eiskalt stehen lassen. Geben Sie Ihren Zutaten Zeit, ihren Geschmack, das Vitamin C und die Mineralstoffe ans Wasser abzugeben.

Hier einige Zutaten für Infused Water:

Zitrone, Orange, Himbeeren, Heidelbeeren, Erdbeeren, Gurke, Ingwer, Basilikum, Thymian, Lavendel

Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Sein Sie neugierig, probieren Sie Neues aus und finden Sie Ihre Lieblingsmischung.

Tipp: Tiefgefrorenes Obst gibt nicht nur Geschmack ab, sondern ist auch eine fruchtige Alternative für Eiswürfel.

Fazit

Besonders in den Sommermonaten ist es wichtig, auf seinen Flüssigkeitshaushalt zu achten. Mit Infused Water haben Sie eine leckere und einfache Möglichkeit, Ihren Körper mit zusätzlichen Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien zu versorgen. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass Sie jeder Zeit genau wissen, was Sie zu sich nehmen. Keine versteckten Kalorien, keine versteckten Zusatzstoffe oder Zuckerbomben. Wenn Sie den Geschmack von Softgetränken oder Säften gewohnt sind, wird Ihnen Infused Water geschmacklich zunächst blass erscheinen. Auch hier ist ein positiver Nebeneffekt, dass Ihre Geschmacksnerven in der Zunge sanft entschleunigt werden. Als erfrischender Durstlöscher mit leicht verfügbaren Zutaten, vielen Variationsmöglichkeiten und einem Gesundheitsplus ist Infused Water unsere Empfehlung für einen entspannten Sommer.