Ihr Gesundheitsmagazin für die ganze Familie

 

 
Krebsvorsorge
 
 
 
Darmkrebs
 

Darmkrebsvorsorge – viele Missverständnisse, viele Möglichkeiten

März 2015 ist der sogenannte Darmkrebsmonat. Verstärkt soll hierbei auf diese Erkrankung und deren Früherkennung hingewiesen werden. Denn mit jährlich ca. 73.000 Neuerkrankungen – alleine in Deutschland – ist Darmkr...
 
 
Aktuelles
 
Mammografie, Fotoquelle: 123RF
Mammografie, Fotoquelle: 123RF
Mammografie, Fotoquelle: 123RF

Brustkrebs-Vorsorge: Regelmäßige Mammografie überhaupt sinnvoll?

Das Screening-Verfahren der Mammografie wurde in den späten 20er Jahren des vorigen Jahrhunderts erstmals an der Leipziger Uniklinik angewandt. Damals war dies ein großer medizinischer Fortschritt, und es konnten immer mehr Fra...
 

 
Blasenkrebs
 

Diagnose oder Verdacht auf Blasenkrebs: Wichtige Informationen und Hinweise

Jedes Jahr wird in Deutschland bei etwa 29.9001 Menschen ein bösartiger Harnblasentumor diagnostiziert. Beim Mann stellt der Blasenkrebs die zweithäufigste urologische Tumor-Art dar. Gerade bei Frauen stieg jedoch die Zahl der ...
 
 
Aktuelles
 

Lieber doch kein PSA-Test bei Verdacht auf Prostatakrebs?

Damals war es geradezu ein Meilenstein, als der erste spezifische Krebsmarker Einzug in Arztpraxen hielt. Eine Blutabnahme sollte Männern zeigen, ob die Möglichkeit besteht, dass sie unter Prostatakrebs litten. Immerhin zählt P...
 

 
Blasenkrebs
 

Vorsorge – wichtigstes Mittel gegen Blasenkrebs und dessen rechtzeitige Erkennung

Das Blasenkarzinom stellt die fünfthäufigste bösartige Tumorerkrankung des Menschen dar. Die Zahl der Blasenkrebs-Diagnosen bei Frauen von 1980 bis 2004 hat sich mehr als verdoppelt. Mittlerweile erkranken mehr Frauen an Blasen...
 
 
Blasenkrebs
 

Blasenkrebs – Vorsorge

Blasenkrebsvorsorge für verbesserte Heilungschancen Blasenkrebs ist in unserer Gesellschaft kein Thema, obwohl es sich bei der Erkrankung um den zweithäufigsten urologischen Tumor handelt. So ist Blasenkrebs statistisch häufige...
 

 
Darmkrebs
 

Darmkrebs und Ernährung

Welche Ursachen genau dafür verantwortlich sind, dass eine normale Darmschleimhautzelle zu einer Krebszelle mutiert, lässt sich zumeist nicht sagen. Möglicherweise ist ein Bündel an Einflüssen dafür verantwortlich. Aber sicher ...
 
 
Buchtipp
 

Selen gegen Krebs – Wir alle sind chronisch unterversorgt

Die ausreichende Versorgung mit dem Spurenelement Selen ist im wahrsten Sinne des Wortes überlebenswichtig. Menschen mit Selenmangel erkranken häufiger an Krebs als gut versorgte Personen. Aber auch in der Krebstherapie wird Se...