0
Geschrieben: 11. August, 2014 in Gesund essen | Herz & Kreislauf
 
 

Obst und Gemüse helfen Herz-Kreislauferkrankungen entgegenzuwirken!

10025472_S
10025472_S
Längst ist es durch zahlreiche wissenschaftliche Studien bewiesen, dass Obst und Gemüse wesentlich für die Gesunderhaltung des Körpers mitverantwortlich sind. Täglich drei bis fünf Portionen Obst und Gemüse helfen, um den Herz-Kreislauferkrankungen entgegenzuwirken. In den Industrieländern zählen diese Erkrankungen noch immer zu den häufigsten Todesursachen, Tendenz steigend.



Obst und Gemüse – Medizin aus der Natur

Saisonales Obst und Gemüse bietet eine abwechslungsreiche und gesunde Ernährung über das ganze Jahr. Essen ist weit mehr als den Hunger stillen und Kalorien zuführen. In den verschiedenen Obst-und Gemüsesorten sind wichtige Vitamine und Mineralstoffe enthalten, die der Körper dringend braucht, um gesund und leistungsfähig zu bleiben. So wirkt zum Beispiel Sellerie gegen Bluthochdruck. Unbehandelter oder unbemerkter Bluthochdruck führt zu Herz-Kreislaufproblemen. Sellerie ist ein typischer Vertreter des klassischen Wintergemüses und sollte in der kalten Jahreszeit in keiner Suppe fehlen. Die Knolle wirkt außerdem auch Appetit anregend, was besonders bei kranken oder älteren Menschen oft von großer Bedeutung ist. Sellerie enthält Phthalide, die sich regulierend auf den Blutdruck auswirken. Dieses Gemüse passt ausgezeichnet zu Kartoffeln und zu sämtlichen Fleischgerichten. Sellerie gebacken ersetzt sogar das Fleisch, was wiederum der Gesundheit zugutekommt.

Gesundes Herz durch Obst und Gemüse

Falsche Ernährung und mangelnde Bewegung gefährden die Gesundheit von Herz und Kreislauf. Mit der richtigen und gesunden Ernährung erfolgt ein guter Start in den Tag und der Körper bleibt fit und leistungsfähig. Durch einen gesünderen Lebensstil kann jeder wesentlich den Herz-Kreislauferkrankungen vorbeugen. Schon bei 20-jährigen finden sich durch Bewegungsmangel und zu viel Fett und Cholesterin Ablagerungen in den Gefäßen. Eine Regel besagt, dass täglich zwei Portionen Gemüse und drei Portionen Obst für einen gesunden, leistungsfähigen Körper erforderlich sind. Fast jeder kennt die Ernährungspyramide, fast jeder weiß, wie wichtig die richtige Ernährung ist. Fast jeder weiß über die zahlreichen Inhaltsstoffe von Obst und Gemüse Bescheid. Bereits Kindergartenkinder wissen, dass Obst und Gemüse gesund sind. Trotzdem ist in unserer schnellen und intensiven Arbeitswelt oft nicht ausreichend Zeit vorhanden, um die notwendige Menge an Obst und Gemüse zu kaufen, zu kochen und zu essen. Nahrungsergänzungsmittel versorgen den Körper mit allen wichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen, die wir dem Körper über die Ernährung nicht zuführen können.

Stress ist nicht nur eine Beschreibung der momentanen Situation, Stress die Ursache für zahlreiche Erkrankungen. Besonders schwerwiegend wirkt sich Stress auf das Herz und den Kreislauf aus. Durch eine ausreichende Bewegung, eine ausgewogene Ernährung und mit der Kraft der Natur kann den Herz-Kreislauferkrankungen in einem hohen Ausmaß vorgebeugt werden.

Print Friendly, PDF & Email
War dieser Artikel hilfreich? Bewerten Sie Ihn.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher)
Loading...